Digg StumbleUpon LinkedIn YouTube Flickr Facebook Twitter RSS Reset
17

Online Blackjack, Vermeiden entscheidende Fehler

Goldm?nzen

Goldm?nzen

Wenn Sie darum, mit Online-Blackjack beteiligt denken, wollen, dass Sie sich Zeit, um wirklich zu studieren das Spiel und lernen Sie, wie die verschiedenen Strategien und Regeln des Spiels zu nehmen. Zu viele Spieler machen den entscheidenden Fehler, selbstgefällig, wenn eine Wette mit Online-Blackjack, wenn sie in den Komfort und die Sicherheit der eigenen Wohnung sind.

Ohne Zweifel, einer der am häufigsten begangenen Fehler, die Anfänger zu Online-Blackjack-Make ist nicht zu wissen, wenn sie getroffen sollte, und drücken Sie den Vorteil, und wenn es eine gute Idee, zu stehen oder Kapitulation.

Im Blackjack ist eine der Methoden der Gewinnung, eine höhere Punktzahl als der andere Spieler haben. Auf dieser Basis dann, viele Spieler wählen einfach für die Option “Treffer” zu gehen, in dem vergeblichen Versuch, den Händler zu schlagen. Dies wird noch durch die Tatsache verstärkt, dass die meisten Casinos betreiben eine Politik, bei der Händler stehen müssen (dh ziehen keine Karten mehr für sich selbst), wenn ihre Hand reicht 17.

Allerdings, wenn der Wert des Gesamtbetrages der Hand 21 übersteigt, dann unabhängig davon, ob Sie 5 Karten haben oder nicht, haben Sie verloren.

Wenn der Dealer eine Hand, die um zehn geschätzt wird, dann ist der höchste Wert-Karte, die sie ziehen können, ist ein zehn, oder einen der königlichen Karten (die im Blackjack sind um zehn bewertet sowieso). Daher würde ihr Potenzial Punktzahl zwanzig sein.

Es gibt 52 Karten in der durchschnittlichen Spieldeck und 2-10, einschließlich der königlichen Karten beliebiger Farbe werden alle nützlichen Karten an den Händler. Daher ist die Wahrscheinlichkeit von ihnen eine solche Karte Zeichnung 84% (wir Abzug 4 aus der Gleichung).

Unter der Annahme, dass keine Asse wurden bereits behandelt, hat der Händler auch einen 7% der Zeichnung ein Ass, was bedeuten würde, dass sie automatisch zu gewinnen, wenn sie mit ihrer aktuellen Hand kombiniert.

Wenn in diesem denselben Umständen Sie eine Hand im Wert von entweder fünfzehn oder sechzehn, dann sollten Sie aufgeben. Dies liegt daran, die Chancen für Sie zeichnen eine positive Karte (das wäre 6 oder weniger) beträgt 46%. Die Chancen, dass Sie eine Karte zu ziehen, die Sie bringt mehr als 21 und bedeutet, dass Sie automatisch verlieren, ist 54%. Wie deutlich zu sehen ist, dann sind die Chancen gestapelt fest an die Händler zu fördern.

Wenn Sie darum, mit Online-Blackjack beteiligt denken, wollen, dass Sie sich Zeit, um wirklich zu studieren das Spiel und lernen Sie, wie die verschiedenen Strategien und Regeln des Spiels zu nehmen. Zu viele Spieler machen den entscheidenden Fehler, selbstgefällig, wenn eine Wette mit Online-Blackjack, wenn sie in den Komfort und die Sicherheit der eigenen Wohnung sind.

Ohne Zweifel, einer der am häufigsten begangenen Fehler, die Anfänger zu Online-Blackjack-Make ist nicht zu wissen, wenn sie getroffen sollte, und drücken Sie den Vorteil, und wenn es eine gute Idee, zu stehen oder Kapitulation.

Im Blackjack ist eine der Methoden der Gewinnung, eine höhere Punktzahl als der andere Spieler haben. Auf dieser Basis dann, viele Spieler wählen einfach für die Option “Treffer” zu gehen, in dem vergeblichen Versuch, den Händler zu schlagen. Dies wird noch durch die Tatsache verstärkt, dass die meisten Casinos betreiben eine Politik, bei der Händler stehen müssen (dh ziehen keine Karten mehr für sich selbst), wenn ihre Hand reicht 17.

Allerdings, wenn der Wert des Gesamtbetrages der Hand 21 übersteigt, dann unabhängig davon, ob Sie 5 Karten haben oder nicht, haben Sie verloren.

Wenn der Dealer eine Hand, die um zehn geschätzt wird, dann ist der höchste Wert-Karte, die sie ziehen können, ist ein zehn, oder einen der königlichen Karten (die im Blackjack sind um zehn bewertet sowieso). Daher würde ihr Potenzial Punktzahl zwanzig sein.

Es gibt 52 Karten in der durchschnittlichen Spieldeck und 2-10, einschließlich der königlichen Karten beliebiger Farbe werden alle nützlichen Karten an den Händler. Daher ist die Wahrscheinlichkeit von ihnen eine solche Karte Zeichnung 84% (wir Abzug 4 aus der Gleichung).

Unter der Annahme, dass keine Asse wurden bereits behandelt, hat der Händler auch einen 7% der Zeichnung ein Ass, was bedeuten würde, dass sie automatisch zu gewinnen, wenn sie mit ihrer aktuellen Hand kombiniert.

Wenn in diesem denselben Umständen Sie eine Hand im Wert von entweder fünfzehn oder sechzehn, dann sollten Sie aufgeben. Dies liegt daran, die Chancen für Sie zeichnen eine positive Karte (das wäre 6 oder weniger) beträgt 46%. Die Chancen, dass Sie eine Karte zu ziehen, die Sie bringt mehr als 21 und bedeutet, dass Sie automatisch verlieren, ist 54%. Wie deutlich zu sehen ist, dann sind die Chancen gestapelt fest an die Händler zu fördern.




Die Casino Gang | D Casino Online | Multi Gambler | Nm Poker Verein | Les Roulettes | Bingo Indirim | Gambler S Bay | Onelive Baccarat | Advance Technology Tools | Baccarat Silver Bronze


Comments are closed.