Digg StumbleUpon LinkedIn YouTube Flickr Facebook Twitter RSS Reset
12

Was sind Online-Poker Turniergebühren?

Trader Shooting-Leistungs-Verh?ltnis

Trader Shooting-Leistungs-Verh?ltnis

Um in Echtgeld Online-Poker-Turniere zu spielen, müssen die Spieler die Meldegebühren oder Buy-zahlen. Dieses Startgeld beinhaltet eine Servicegebühr, die auch als Online-Pokerturniergebühren bekannt.

In der Regel ist die Turniergebühr von 10% des Startgeldes. Zum Beispiel wird ein $ 10 Turnier haben grundsätzlich ein Startgeld von $ 1, und ist als $ 10 + $ 1 gelistet. So ist die tatsächlichen Kosten des Turniers $ 11, $ 10 für den Topf und $ 1 auf die Poker-Site.

Es ist ganz interessant zu wissen, dass die gesamte Rake Prozentsatz ist für niedrigere Buy-In-Turniere in der Regel höher. Zum Beispiel, ein paar Turniere auf Poker Stars oder 888 Poker mit einem $ 1 Buy-in eine Gebühr in Höhe von $ 0,20, die 20% ist. Dies ist nur das Doppelte der Rechen (in Prozent) als ein $ 10 + $ 1 Sit & Go auf dem gleichen Poker-Website. Die maximale Pokerturnier Gebühren reichen von 6% auf 10% des Buy-In Betrag, unabhängig ihrer Größe ..

Denken Sie immer daran, dass der Rake zahlen Sie geht in die Poker-Site nicht der Topf. Daher, während die Wahl der Internet-Poker-Turniere, müssen Sie sehr vorsichtig sein. Zum Beispiel auf Poker Stars haben Sit & Go-Turniere die Buy-Ins wie $ 3 + $ 0,50, $ 4 + $ 0,50 und $ 5 + $ 0,50. Der Rake ist die gleiche, aber das Buy-in zu.

Es ist nie gut für Sie direkt auf $ 4 und $ 5 Spielen, um zu springen, da Sie aufgeladen eine hohe Turniergebühr. Also, das nächste Mal, wenn Sie sich entscheiden, in einem Internet-Poker zu spielen tourneys- vergessen Sie nicht, um das Turnier Rake zu überprüfen und herauszufinden, ein besseres Angebot für sich.




Poker Kickback | Slot Mania | Better Lottery Syndicates | I Roulette | Griffin Laundry Services | Inter Continental San Juan Casino | Elenco Casino Italia | Play Online Slots | Play TV Bingo | Casino Green


Comments are closed.